WELPENSPIELSTUNDE

                           Samstag um 13.30 - ca. 14.15 Uhr

 

In der Welpenspielstunde werden Grundlagen für das ganze Leben festgelegt. In ihrer Prägungsphase von der 8.- 24. Woche sollten Welpen so viel wie möglich kennenlernen. Die Welpenstunde gibt erste Anleitungen und Anregungen für Herrchen und Frauchen mit ihrem Hund spielerische Übungen zu machen. So werden die Welpen gut Sozialisiert und auf verschiedene Umwelteinflüsse vorbereitet. Sie können mit gleichaltrigen Hunden spielen und lernen auch mit älteren Hunden umzugehen. Die Bindung zwischen Besitzer und Hund soll gefördert werden, damit der Hund lernt, seinem Besitzer immer zu vertrauen !

 

   Bringen Sie bitte zur Welpenstunde den Impfpass mit, denn der Hund sollte        schon einmal geimpft sein, damit sich die Welpen nicht untereinander mit den Krankheiten wie z.b. Staupe oder Parvovirose anstecken. 

   Der Welpe sollte vor der Spielstunde nicht gefüttert werden ! Bringen Sie bitte leckeres Futter (oder Käse usw.) und ein Lieblingsspielzeug mit.

    In gewissen abständen fahren wir auch mit der Welpengruppe in den   

             Opelzoo oder wir machen einen Stadtbummel :-)   

 Bei und gibt es Welpenstunden-Karten, das heißt sie erwerben eine Welpenkarte für 

 30,- Euro. Damit nehmen sie dann an fünf praktischen Übungseinheiten teil.      

 

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                

 


powered by Beepworld